Insgesamt 43 Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer nahmen an der virtuellen „RVW-Sommertour Teil 2“ teil, die überall und egal mit welchem Fahrrad gefahren werden konnte. Die Teilnehmenden konnten die Höhe des Startgeldes selbst bestimmen und so kamen insgesamt 1.090 € zusammen. Die Summe konnte der RVW Gambach als ausrichtender Verein vor kurzem 1:1 an Frank Metz vom Vorstand des Ortsvereins Münzenberg des Deutschen Roten Kreuz weitergeben. Mit dem Geld soll sich an einem Projekt zum Aufbau einer ganztägige Ferienbetreuung an zwei Schulstandorten im Ahrtal durch pädagogische Fachkräfte inkl. Abholung- und Bring-Dienst, Sicherstellung der Verpflegung etc. beteiligt werden.

Barbara Schmidt-Hofmann (links) und Ralf Frenger vom RVW Gambach (rechts) übergeben den Spendenscheck an Frank Metz (Mitte) vom DRK Vorstand.

Die Teilnehmenden haben bis dato insgesamt 2.265 Kilometer bei fast 20.000 Höhenmetern erradelt. Das entspricht in etwa einer Streckenlänge von Frankfurt bis nach Istanbul. Da noch nicht alle angemeldeten Radler die Tour gefahren sind, die Dateneingabe aber noch bis Ende August möglich ist, könnte die Stecke am Ende vielleicht sogar noch bis Damaskus reichen. Gefreut hat den RVW, dass sich nicht nur sehr viele RVW-Mitglieder an der Spendentour beteiligt haben, sondern sich auch viele Mitglieder anderer befreundete Vereine sowie Freizeitsportler aus der Region aufs Rad geschwungen haben, um etwas Gutes zu tun. Sogar aus Leipzig war ein Starter vom Team Erdinger Alkoholfrei dabei.

Thomas Fomferra vom RVW Gambach ist mit 300 km die längste Tour gefahren. Gestartet wurde in Gambach um 6:00 Uhr morgens, die Tour ging Richtung Norden über Marburg in den Nationalpark Kellerwald-Edersee und vom Edersee östlich über Alsfeld wieder zurück nach Gambach. Dort kam er gegen 20:00 Uhr an, was also ca. 14 Stunden unterwegs und bezwang dabei knapp 3.000 Höhenmeter. Auf seiner Tour wurde er von zwei weiteren Vereinsmitgliedern begleitet und zwischendurch gab es etappenweise Support durch Vereinskameraden, die entweder per Campingbus für ein dringend benötigtes warmes Essen gesorgt haben oder die Gruppe für einige Kilometer fahrradfahrend begleitet haben.

Der RVW möchte sich hiermit ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Spendentour bedanken. 

Hallo zusammen,

am kommenden Donnerstag ist bei uns um 20:50 Uhr der Sonnenuntergang und bei der Streckenplanung sollte man auch immer an die nicht ganz so schnellen denken und Strecken wählen, die sehr einfach abgekürzt werden können, also fahren wir unsere Licher Runde.
Von Muschenheim nach Birklar nehmen wir wieder den Radweg bei der Sporthalle, der ist deutlich besser als die Straße.

Streckenplan Lich 55 Km, 570 Hm

4          Münzenberg (durchs Wettertal)
            (vor Mzbg. rechts abbiegen!)
8          durch Rockenberg auf Hauptstraße
9          Oppershofen links Richtung Södel
13,8     vor Södel links auf Römerstraße
19        Wohnbach
21        Obbernhofen
22        Bellersheim
25        Bettenhausen
28        Muschenheim  (Radweg nach Birklar)
33        Lich Industriegebiet wie EZF
33,4     Licher Friedhof am Stoppschild links
36        Aral rechts
36,4     links auf Alte Gießner Straße
37        Licher Waldschwimmbad
40        Steinbach
43        Garbenteich
47        Dorf-Güll
50        Eberstadt
54        Gambach

 

Hallo zusammen,
 
Wetteronline sagt aktuell für morgen gegen 18 Uhr mit 60% Wahrscheinlichkeit Regenschauer voraus und anschließend teils bewölkt, aber trocken. Da ich Optimist bin, glaube ich, dass das Wetter sich an den Bericht hält 😉 und so sollten wir unsere Runde durch Michelbach trockenen Fußes fahren können.
 
Streckenplan Michelbach (54 Km, 620 Hm)
     
Km      Orte 
  4      Münzenberg (über Wetterwiesen)
          vor Mzbg.  rechts abbiegen
  8     durch Rockenberg auf Hauptstraße
10     Oppershofen (Feldw. neben Bahn)
13     Nieder-Weisel
15     Ostheim (am Ort vorbei)
18     Hoch-Weisel
19     Münster
21     Am Hubertus geradeaus
24     an der Kreuzung vor Bodenrod
          links abbiegen Ri Usingen
28     Michelbach
30     in Eschbach links abbiegen nach Wernborn
33     in Wernborn links abbiegen Ri Münster
          (an Maibach vorbei)
38      Haus Hubertus
40      Münster
42      Hoch-Weisel
47      Busters
51     Butzbach Süd/Ost-Umgehung
54     Gambach (Radweg)