Hallo zusammen,

auch für diesen Samstag ist sehr gutes Wetter zum Radfahren angesagt und trocken sind die Wege im Wald sowieso, also gibt es diesbezüglich auch keine Ausreden bei uns mitzufahren.

Diese Woche starten wir in Richtung Griedel und fahren durch Nieder-Weisel zum Forsthaus. Weiter geht es durch Cleeberg zum Napoleonstock um anschließend durch Dornholzhausen nach Langgöns zu fahren, hier machen wir ein kurzen Boxenstopp um dann gestärkt durch den „Dicken und dünnen Wald“ die Heimreise anzutreten.

Die Strecke hat knapp 45 km und  700 Höhenmeter

Hallo zusammen,

bei dem angesagten Wetter für dieses Wochenende, muss ich trotz der geplanten CTF von Oberstedten am Sonntag, auch für Samstag eine etwas längere aber dafür relativ flache Runde planen. Wir fahren zum Schiffenberg um anschließend über Burkhardsfelden und vorbei an Lich zurück nach Gambach zu fahren. Die Strecke hat 49 km und 600 Höhenmeter und ist ideal für Crosser.

Hallo zusammen

am kommenden Samstag ist es wieder soweit, wie jedes Jahr im Oktober wechseln wir vom Rennrad auf das Mountainbike.

Start ist 14 Uhr auf dem Bürgerplatz in Gambach.

Wir fahren in einer Gruppe, das heißt, wir nehmen aufeinander Rücksicht, oben oder unten am Berg oder einer Rampe warten wir bis die Gruppe wieder zusammen ist und fahren dann gemeinsam weiter.

Zum Einrollen habe ich eine Strecke ausgewählt, die von jedem der sein Rad einigermaßen beherrscht und ein wenig Kondition mitbringt gefahren werden kann. Dieses Jahr starten wir unsere Saison mit einer Tour zum Kuhschwanzweiher. Um die Strecke ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten, habe ich ein paar Trails eingebaut, die aber von den Crossern unter uns problemlos umfahren werden können.

Die Strecke hat 54 km und knapp 1000 Höhenmeter, wir sollten es also locker angehen!