Am Samstag, den 07. März 2020 um 18.30 Uhr, findet unsere Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2019 im Restaurant Bürgerwohl in Gambach (Am Bürgerpl. 1) statt. Der Vorstand lädt hierzu alle Mitglieder des Vereins ganz herzlich ein. Die offizielle Einladung erfolgt neben der Veröffentlichung hier auf der Homepage auch per E-Mail. Die zu ehrenden Mitglieder erhalten separat eine Einladung per Post.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

1. Begrüßung und Eröffnung der Versammlung durch den geschäftsführenden Vorstand

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung

3. Mitgliederehrungen

4. Jahresberichte für das abgelaufene Geschäftsjahr

4.1 Geschäftsführender Vorstand
4.2 Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6. Änderung des geschäftsführenden Vorstands und des erweiterten Vorstands

6.1 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für die Bereichsleiterin Finanzen
6.2 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für die Bereichsleiter Kommunikation
6.3 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für den Fachwart RTF
6.4 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für den Fachwart CTF
6.5 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für den Beisitzer Sport
6.6 Wahl einer Nachfolgerin / eines Nachfolgers für den Beisitzerin Veranstaltungen

7. Wahl der Kassenprüfer/-innen

8. Anträge an die Versammlung

Anträge an die Versammlung müssen bis spätestens 4. März 2020 schriftlich bei dem Bereichsleiter Kommunikation Ralf Frenger, Brunnenstr. 16, 35516 Münzenberg eingereicht werden.

 

 

Hallo zusammen,

diesen Samstag gibt es eine kleine, schöne aber knackige Runde rund um den Hausberg und ins Isseltal. So wie es aussieht, hat der Wettergott keine Gnade mit uns und schickt am Samstag kräftige Schauer und Regen, aber den Spaß lassen wir uns nicht nehmen.

Die Runde hat 36 km und 670 Höhenmeter.

 

 

Hallo zusammen,

die geplante Strecke sind wir zwar erst letztens gefahren, aber aus strategischen Gründen passt die Runde perfekt 😊 Also fahren wir nochmal die Runde „Volkmans Variante“ und somit auf dem Radweg von Gambach nach Butzbach um von hier durch den Griedeler Wald in Richtung Grüningen zu radeln. Zurück geht es durch den Licher Wald zum Kloster Arnsburg und über die Wetterwiese nach Gambach. So bleiben wir im Flachland auf größtenteils festen Wegen und machen diese Woche unseren Boxenstopp auf den Rückweg in Gambach.

Die Strecke hat von Gambach bis zurück nach Gambach 40 km und 550 Höhenmeter